Startseite F. A. Q. Bereich Seite in Englisch

Optimiert für MS Internet Explorer bei TrueColor (24Bit)

  Übersicht
  Produktphilosophie
  Produktqualität
 
Mechanik - Achsen in Rektaszension und Deklination
Im Bereich der Achsen für Rektaszension und Deklination wurde, wie auch beim Gesamtkonzept der Montierung, hochwertiges Material, in diesem Falle Edelstahl (oder Titan!), verwendet. Die Achsen sind massiv dimensioniert und bieten jede Menge Stabilität, um auch höhere Lasten zu tragen. Mit 50mm Durchmesser ist es möglich, extreme Massen zu bewegen. Es wurde darauf geachtet, daß die Teleskopmasse ohne Torsionen des Achsenmaterials positioniert werden kann. Verbiegungen oder instabile Schwingungszustände aufgrund unterdimensionierter Achsen und Lager gehören bei der MillenniumMount der Vergangenheit an. Wer die Montierung noch transportabler haben möchte, dem sei die Titan-Option empfohlen. Durch den Einsatz dieses äußerst robusten, relativ leichten und dennoch stabilen Materials können nochmals einige Kilogramm an Gewicht eingespart werden. Die Bearbeitung beider Achstypen erfolgt, wie auch alle anderen Teile der Montierung, auf hochmodernen und präzisen CNC-Maschinen. Nur diese Präzision gewährleistet neben Stabilität auch einen optimalen Rundlauf, was letztendlich den Einsatz von hochgenauen Lagern ermöglicht.
 

Übersicht technische Daten

 
  Die Elektronik
  Überblick
  Details
  Daten und Fakten
  Die Mechanik
  Achsen RA/DEC
  Lager RA/DEC
  Motoren
  Schnecke/Rad
  Getriebe/Kupplung
  Allgemeine Infos
  Kundenmeinungen
  Detailbilder
  Preisliste
  News und Updates
  Händler in Europa  
  E-Mail an uns
  Impressum